Projekte in Vorbereitung

Seeuferrenaturierung Kleineslen
Das Seeufer in der Kleineslen ist
mit einer Beton-Stützmauer hart verbaut. Ziel des angedachten Projektes ist eine bessere Ver- bindung Land – Wasser herzustellen. Die Situation ist nicht ganz einfach, da in einem Bereich eine ehemalige Hauskehricht-Deponie vorhanden ist. Die Abklärungen laufen.